Willkommen im Töpferhaus

Soziale Integration? Berufliche Eingliederung? Das Töpferhaus in Aarau bietet Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung die Chance zu Neuorientierung und persönlicher Lebensgestaltung. Dies in einem vertrauensvollen Klima, welches geprägt ist von Respekt, Wertschätzung und der fachlichen Kompetenz unserer MitarbeiterInnen.

Das Töpferhaus in Aarau ist ein Ort, an dem sich vorwiegend junge Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung wieder finden und neu orientieren können. Das Töpferhaus ist geprägt von einem christlichen Menschenbild und bietet den KlientInnen eine echte Chance für ihre soziale und berufliche Integration. Begleitet auf ihrem Weg werden sie von einem interdisziplinären Team, das sich durch Professionalität und engagierter Sozialkompetenz auszeichnet. Die enge Anbindung des Töpferhauses an kantonale Stellen sowie therapeutische Dienste sorgt zudem dafür, dass die individuell auf die betreuten Menschen abgestimmten Förderungsmassnahmen möglichst breit abgestützt sind.